Back to All News

Newsroom

STARKE PARTNER: GETAC LIEFERT ROBUSTE HARDWARE FÜR MOBILES EINSATZMANAGEMENT-SYSTEM VON ROSENBAUER
2015.07.15 - Düsseldorf

FEUERWEHR-SYSTEM EMEREC UND GETAC F110 TABLET: EIN EINGESPIELTES TEAM FÜR DEN ERNSTFALL.

Mit seinen wegweisenden Techniken und bedeutenden Innovationen in der Herstellung von Einsatzfahrzeugen und Löschanlagen zählt die Rosenbauer International AG zu den weltweit führenden Anbietern von Feuerwehrausrüstung. Für das mobile Einsatzmanagement hat das Unternehmen das innovative EMREC-System entwickelt, welches die Rettungskräfte vor Ort mit sämtlichen relevanten Informationen in Echtzeit unterstützt. Als zuverlässige Hardware-Basis setzt Rosenbauer auf das vollrobuste F110 Tablet von Getac .

Düsseldorf, 15. Juli 2015 – Von der Navigation bis hin zu Informationen über öffentliche Gebäude, Brandschutzpläne, KFZ Rettungsblätter oder Gefahrstoffdatenblätter: Das EMEREC-System von Rosenbauer vernetzt Werkzeuge zur Unterstützung des Einsatzleiters sekundenschnell in einer neuen Qualität und erzielt damit eine einheitliche Führungs- und Lageübersicht für alle beteiligten Kräfte. Dargestellt werden sämtliche relevante Informationen sekundenschnell auf einem vollrobusten Getac F110 Tablet. Dabei sind die Bedingungen im Ernstfall oft äußerst anspruchsvoll, was hohe Anforderungen an Funktionalität und Robustheit der eingesetzten technischen Komponenten stellt.

„Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem derart starken Partner. Dass sich Rosenbauer bei der Wahl des mobilen Endgerätes für unser F110 Tablet entschieden hat, bietet den EMEREC-Anwendern zahlreiche Vorteile“, erklärt Peter Molyneux, Direktor von Getac UK. „Gerade in solch sensiblen Einsatzbereichen, wo Gefahr für Leib und Leben besteht, kommt es auf ein perfektes Zusammenspiel von Hard- und Software an. In diesem Fall wurden sowohl EMEREC als auch das F110 Tablet auf Basis langjähriger Erfahrung genau auf die Anforderungen eines Notfall-Einsatzes abgestimmt. Auf diese Weise bilden sie ein hoch leistungsfähiges Team für den Ernstfall.“, so Molyneux weiter.

Sein Angebot richtet Rosenbauer an seine Kunden weltweit, die entweder komplette Einsatzfahrzeuge benötigen oder aber an einer mobilen Lösung als Ergänzung für ihre bestehende Ausrüstung interessiert sind. 

In Extremsituationen, wie sie im BOS-Bereich häufig gemeistert werden, kommt es primär auf höchste Zuverlässigkeit an. Daher ist das Getac F110 Tablet nach Militärstandard MIL-STD-810F und IP-65 als widerstandsfähig gegen Stürze, Staub, Wasser und Feuchtigkeit zertifiziert. Zudem lässt sich das spezielle Display aufgrund der revolutionären LumiBond®2.0-Technologie auch bei Regen oder mit Handschuhen bedienen und erzielt neben einer erhöhten Haltbarkeit vor allem eine exzellente Ablesbarkeit.

Auch für dieses Projekt vertraute Rosenbauer zum wiederholten Male auf die Mettenmeier GmbH, einem Vertriebspartner von Getac und langjährigen Spezialisten für den Vertrieb von robusten Erfassungsgeräten. Die Experten von Mettenmeier betreuen Rosenbauer im EMEREC-Projekt sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.

Vor kurzem stellte Getac mit dem F110 G2 die neueste Version des erfolgreichen Geräts vor, eine weitere innovative Ergänzung von Getacs breitem Produktportfolio an voll robusten mobilen Computern. Vom Handheld bis hin zum Notebook mit integriertem Server bietet das Unternehmen seinen Kunden die passende Hardware für jede Gelegenheit – für die Anwendung im Außendienst bis hin zum Einsatz in ATEX Zone 2.

Weitere Informationen zum Getac F110 finden Sie hier: http://de.getac.com/tablets/F110/features.html

Weitere Informationen zum Emerec-System finden Sie hier: http://www.rosenbauer.com/de/world/produkte/einsatzmanagement.html

 

BACK TO ALL NEWS.

Press Contact

Birgit Aigner
Aigner Marketing & Communicaitons
Tel. +49 (0) 89 543 44 065
Fax +49 (0) 89 543 44 051
Mobil: 0172 8305745 

Follow Us