Back to Why Getac

Nach Industrie/ Sektoren
Nach Produkt
 

Das Getac F110 definiert die hervorragende Leistung bei Emerson Network Power durch seine robuste und starke Leistung

"Getac hat einen enormen Mehrwert für unsere Ingenieure gebracht, indem es sie in die Lage versetzt hat, eine effiziente Wartung für die Industrieanlagen, Kommunikationsnetze und Rechenzentren bereitzustellen. Der Touchscreen und die zusätzliche Akkureichweite ist von erstaunlichen Wert für unsere Ingenieure, die in rotierenden 24/7 Schichten arbeiten"
~ Mohammad Emran, IT Helpdesk Support Specialist.

Download PDF.

Herausforderung

Emerson Network Power ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Energie, Steuerung und Überwachung, Kühlzugang und Verwaltbarkeit. Die Ingenieure von Emerson arbeiteten in einem schwierigen Umfeld, das häufig anfällig für grobe Behandlung und häufige Stürze war. Um die Konnektivität, effiziente Leistung für unterwegs und eine komfortable Bedienung zu gewährleisten, brauchten sie ein robustes Gerät, das der anspruchsvollen Umgebung, mit der sie regelmäßig konfrontiert wurden, widerstand.

 

Lösung

Getac

Getac F110 Geräte boten eine umfassende Lösung für die Schaffung der überlegenen Standards, die von Emerson Ingenieuren erwartet wurden. Eine verbesserte und effektive Analyse der Daten wurde mit der Großbildfunktion in den F110 Geräten durchgeführt. Da die Ingenieure auf USV Systeme in verschiedenen Größen und mit den erforderlichen Werkzeugen und Kabeln an ihnen arbeiten mussten, waren die Geräte leicht anfällig für Stürze, Kratzer und Beschädigungen. Mit den robusten F110 Tablets wurden die Arbeiten reibungslos ohne Sorgen über die Beschädigung der Geräte durchgeführt.

Mehr Erfahren

Das Getac F110 Tablet ermöglicht eine kompetente Vor-Ort-Inspektion inklusive Steuerung und Überwachung von Systemen, sowie die Durchführung energiesparender Änderungen in den Server-Racks, die mittlere und große USV Systeme enthalten, so dass eine genaue Temperaturregelung in den Kühlsystemen eingehalten wurde. Die Kühlsysteme sind von entscheidender Bedeutung für den zentralen Energieschutz und die Server-Stabilisierung.

Emerson Ingenieure verwendeten das Gerät auch im Rechenzentrum, um Server zu diagnostizieren, zu aktualisieren und zu pflegen, um eine ständige Aktualität der verwendeten Software zu gewährleisten. "Durch den Anschluss an eine RS232-Schnittstelle am F110 Gerät können Ingenieure vor Ort Updates der Firmware, Daten, Programme, BIOS und Treiber schnell und effektiv vornehmen", so Matthew Newland, Ingenieur bei Emerson. Die Ingenieure müssen einfach die Software ausführen und sie mit dem mobilen oder Cloud-basierten Emerson Rechenzentrum verbinden.

Bei Regenwetter konnten die Ingenieure das Gerät problemlos zu Fuß und im Fahrzeug verwenden. Sie waren in der Lage, USV-Anlagen zu überprüfen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass das Gerät herunterfällt oder zerkratzt oder während des Transports beschädigt wird. Bei Arbeiten im Außenbereich bot das Getac F110 Gerät mit seinen staub- und sonnenlichtlesbaren Eigenschaften ausreichend Schutz.

Vorteile

Getac

Getac F110 Geräte mit ihrem leichten Design und allen witterungsbeständigen Eigenschaften ermöglichen es Emerson Ingenieuren, die Geräte bequem an die jeweiligen Einsatzstellen zu tragen. Die Kontrolle, Überwachung und Diagnose wurden effizient und unabhängig von den Wetterbedingungen durchgeführt. "Mit der
Ultraspeed 4G LTE-Konnektivität konnten sich Ingenieure direkt von der Einsatzstelle mit den Datenzentren verbinden und umgehend Analyseberichte übermitteln", so Quoc Kien, der IT-Projektteamleiter.

Mehr Erfahren

Der große Bildschirm des Geräts ermöglichte die Eingabe detaillierter Informationen und das effiziente Ausfüllen von elektronischen Formularen, während das Betriebssystem eine einfach zu bedienende Oberfläche bereitstellte. Mit der MIL-STD-810G und IP65-Spezifikation, bot das Gerät einen robusten Schutz vor Wasser und Staub und unerwarteten Stürzen auf harten Betonflächen. Die Handschlaufenbefestigung zusammen mit dem leichten Gehäuse sorgt für eine einfache Mobilität für die Ingenieure, die routinemäßig lange Strecken zu Fuß abdecken mussten.

Eine lange Akkulaufzeit gepaart mit ansteckbaren Akkuzusätzen erhöhten das Arbeitspotential und eliminierten die Notwendigkeit für ein häufiges Aufladen mit der unterbrechungsfreien Stromversorgung. "Im Außenbereich bot die Technologie für die Lesbarkeit bei Sonnenlicht eine gute Lesbarkeit, was eine effektive Hilfe bei der Datenanalyse darstellte", so Matthew. Die robusten Funktionen zusammen mit starker Leistung ermöglichten eine nahtlose Anbindung an das Backend-System und die Übertragung von Prüfdaten über eine drahtlose Verbindung.

Die hohe Leistung, Drahtloskonnektivität und robusten Eigenschaften des Gerätes halfen Ingenieuren bei der Durchführung der arbeiten in einer schnelleren und effizienteren Weise, unabhängig von den Arbeitsbedingungen im Innen- oder Außenbereich. Die schnellere Ausführung von verschiedenen Dienstleistungen, eine höhere Produktivität und eine bessere Effizienz wurden bei zahlreichen Tätigkeiten des Unternehmens erreicht, was zu einer mehrfachen Erhöhung ihrer Leistungsfähigkeit führte.